12. internationales Straßentheaterfestival

„spectacle de rue“

Ein Projekt des Kulturforums Brackenheim e.V. in Zusammenarbeit mit dem Gewerbeverein Brackenheim, der Stadt Brackenheim und dem Land Baden-Württemberg.

Sonntag, 11. September 2022

13 bis 19 Uhr · Eintritt frei

Verkaufsoffener Sonntag von 13 bis 18 Uhr

Bereits zum 12. Mal tragen wir die Kultur auf die Straße. Künstler aus verschiedenen Ländern werden an diesem Sonntag von 13.00 bis 19.00 Uhr in den Brackenheimer Straßen und Plätzen erneut dieses „spectacle de rue“ inszenieren, das uns immer wieder aufs Neue be- und verzaubert.

Dieses Jahr dabei sind:

  • Digger & Dig (D) – „Acapulco“, eine musikalische Reise voller Komik
  • G. Traberproduktion (CH) – „Heinz baut“, eine „himmlische Sondierbohrung nach Erkenntnis“
  • Pikzpalace (B) – „Boucherie Bacul“, eine köstlich düstere Sideshow-Komödie, nichts für schwache Nerven
  • Felice & Cortes (I/GT) – „Selling Stories“, eine Geschichte aus Musik & Artistik
  • Klirr Deluxe (D) – „Das Fest der Flaschen“, ein energiegeladenes Spektakel mit Jonglage, Tanz, Zauberei und einem flammenden Showdown
  • Die lebende Musikbox (D) – „Hits vom Vordersitz“. Sie wünschen, wir spielen – LIVE!
  • Osadía (ES)- „Hair Sculptures“, originelle und gewagte Haarkunst mit der aktiven Mitwirkung des Publikums
  • Stefan Sing & Liam Wilson (D) – „Why not maybe perhaps“, das neue Stück der beiden Ausnahmejongleure
  • TukkersConnexion (NL) – „Jackpot“, ein faszinierendenr Spielautomat, ein typischer „Einarmiger Bandit“ aus den goldenen 20er Jahren mit einem menschlichen Innenleben voller Überraschungen.

… [zurück zur Programmübersicht]

Support-Button
Support the festival!

Unterstützen Sie das Festival durch den Kauf des
„Support-Buttons“.
Für nur 3,– € erhalten Sie unseren Sammler-Button, tragen dadurch zur Finanzierung des Straßentheaterfestivals bei und sichern damit auch dessen Fortführung.
Die Buttons erhalten Sie am Festivaltag am Infostand und den an den Spielorten.
Für die Unterstützung bedankt sich das Kulturforum Brackenheim e.V.